Constanze Witzel
Mein Yogaweg begann ungefähr vor 12 Jahren. Während eines Auslandsaufenthalts besuchte ich meine erste Yogastunde und hatte sofort das Gefühl aufgehoben zu sein, egal, was in meinem Leben draußen passierte. Für die Dauer der Stunde stand alles still – dieses ganz bei sich sein, den Atem und Körper zu spüren und das Vertrauen ins Leben wiederzuentdecken war für mich ein magischer Moment. Yoga hat mich „nach Hause“ zu Körper, Geist und Seele geführt und erkennen lassen, daß nichts im Außen einem diese tiefe Zufriedenheit geben kann.

Meine Stunden sollen dazu ermutigen, die spannende Reise „nach Hause“ anzutreten. Der Schwerpunkt meines Unterrichts liegt darauf, bei sich zu bleiben, den eigenen Körper und den Atem wahrzunehmen und sich nicht mit anderen zu vergleichen. Beim Yoga geht es vielmehr um die innere Aufmerksamkeit und um die Wahrnehmung des eigenen Körpers als um die perfekte äußere Form. Mein Unterrichtsstil bewegt sich zwischen kreativem Vinyasa Flow mit liebevoll zusammengestellter Musik, aber auch Yin Yoga und Aspekten, die Achtsamkeit und gesunde Ausrichtung integrieren.

Ich bin zertifizierte American Yoga Alliance Lehrerin und absolviere derzeit meine Advanced Ausbildung. Durch Reiki, Theta Helling sowie Health Coaching verfolge ich einen ganzheitlichen Ansatz. Mein unstillbarer Wissensdurst führt mich regelmäßig zu Fortbildungen und Workshops, u.a. bei Tiffany Cruikshank, Elena Browser und Guru Jagat, bei denen ich meine Erfahrungen vertiefe und selbst wieder Schüler sein darf.