JOIN THE MAGIC RIDE
200 STUNDEN VINYASA TEACHER TRAINING & IMMERSION MIT NADINE, FABIENNE & GUESTS
SEPTEMBER 2018 BIS JANUAR 2019
(YOGA ALLIANCE AKKREDITIERT)

 

Bist Du auch der Magie des Yoga verfallen? Hast Du das Gefühl, da steckt noch viel mehr dahinter als das, was Du in 75 oder 90 Minuten bei der wöchentlichen Runde auf der Matte erleben kannst? Wir nehmen dich mit auf deine ganz persönliche Reise. Tauche mit uns ein in den Zauber des Vinyasa Yoga und entdecke neue Welten in deinem Innern. Unsere Yogalehrerausbildung stärkt dich in deinen Talenten und führt dich umfassend und tief in die Yogapraxis und Theorie.

Mit diesem Training lernst du alles was es braucht um kreative Klassen zu unterrichten und ein tiefes Verständnis für deine eigene Asana-Praxis zu entwickeln. Dabei coachen wir dich, deinen ganz persönlichen Stil zu entdecken und unterstützen dich, deinen Weg mutig und authentisch weiter zu gehen – egal ob du das Training/die Immersion nur für dich machst oder um voller Vertrauen deine ersten Klassen unterrichten zu können. Uns geht es in diesem Training um dich und deine Entwicklung und wir wissen, daß Yoga uns in ungeahnte Tiefen führen kann, die unserem Leben ganz neue Impulse geben können. Lerne, wie du das, was du auf der Matte lernst, auch in deinem Alltag umsetzen kannst. Erwecke deine ureigenen Kräfte, finde deine eigene Stimme und laß dich tief berühren und inspirieren von der Kraft des Yoga.

Die Teilnehmerzahl ist dabei bewußt begrenzt, damit wir gezielt auf die persönliche Entwicklung und das Coaching jedes einzelnen Teilnehmers eingehen können.

Es gibt noch eine ganz besondere Konfettibombe: Teil des Teacher Trainings ist auch die Teilnahme am Groove Festival in Hamburg, bei dem ihr euch über ein internationales und lokales Knaller-Line-Up freuen könnt.
Hop on and let the magic ride begin!


*****************************

FÜR WEN IST DAS TEACHER TRAINING GEEIGNET?

Das Teacher Training richtet sich sowohl an die Yogis, die als Yogalehrer unterrichten möchten als auch an die, die einfach nur ihre eigene Praxis vertiefen wollen. Deshalb ist das Training in zwei Parts unterteilt: Eine Immersion, an der alle gemeinsam teilnehmen und einen Aufbauteil für diejenigen, die sich zum Yoga Lehrer ausbilden lassen möchten.


*****************************
TERMINE

Part 1 – Immersion:
29.09. bis 05.10.2018 Intensivwoche
  06.10. + 07.10.2018 Groove Festival Hamburg
27.10. + 28.10.2018 Ausbildungs-Wochenende

Part 2 – für das volle 200 Stunden Training:
10.11.+11.11.2018 Ausbildungs-Wochenende
15.12. + 16.12.2018 Ausbildungs-Wochenende
12.01. + 13.01.2019 Ausbildungs-Wochenende
18.01. bis 20.01.2019 Ausbildungs-Wochenende + Abschlußprüfungen

Infoabend (kostenfrei und unverbindlich):
Samstag, 10.02.2018, 17.30 Uhr bei Damn Good Yoga mit Snacks & Drinks
Alles zum Info-Abend gibt es hier.


*****************************
INHALT

Part 1 – Immersion
* Einführung in die Herkunftsgeschichte und Entwicklungsgeschichte des Yoga
* Einführung in die wichtigsten Schriften der Yoga-Philosophie und in welchem Bezug sie zu unserem heutigen Leben stehen
* Tägliche Praxis von Meditation & Pranayama & Einführung in diese Themenfelder
* Vertiefung der eigenen Asana-Praxis & Entwicklung eines tiefen Verständnisses für die Haltungen
* Asana-Gruppierung mit genauen Ausrichtugnsprinzipien/Alignment, Variationen, Hands-On-Assists, Einsatz von Hilfsmitteln, Wirkungsweisen
* Variationen von Surya Namaskar und erste Erfahrungen im Unterrichten von Sonnengrüßen
* Einführung in Vinyasa Krama
* Golden Rules of Assisting
* Funktionale Anatomie
* Einführung in Yin Yoga & Restorative Haltungen
* Mantras, Chanting & Bhakti Yoga
* Voice Coaching
* Energetische Anatomie (u.a. Chakren)
* Teilnahme an Groove Festival mit renommierten internationalen Lehrern

Part 2 – Aufbaublock zum Abschluß des 200hr Teacher Trainings:
* Sequenzierung & Aufbau einer ausgewogenen Yogastunde
* Ethische Grundsätze eines Yogalehrers + Yogic Lifestyle
* Yoga für besondere Anforderungen (z.B. Pre-/Post-natal, Senioren, bei Verletzungen,...)
* Anatomie
* Assistieren
* Stimme, Sprache und Musik richtig im Unterricht einsetzen & die eigene Stimme finden
* Vorbereitung und Gestaltung von Unterrichtssequenzen
* intensive Praxiserfahrung als Lead Teacher durch Gruppenarbeiten, etc. sammeln
* Personliches Feedback & Coaching
* Yoga als Business