box_series

The Journey



AVAILABILITY: In Stock

mit Sandra von Zabiensky
Samstag, 25. August, 14:30 bis 16:30 Uhr
Sonntag, 14. Oktober, 14:30 bis 16:30 Uhr
Sonntag, 09. Dezember, 14:30 bis 16:30 Uhr

25,00 80,00 

Clear selection

The Journey
Erlebe mit Sandra von Zabiensky Anusara® Elements Yoga und Trantraphilosophie in der Tiefe

Du möchtest mehr wissen über Yoga und eine tiefere Asana-Praxis erfahren, in der du Haltungen von innen nach außen entstehen lässt, in Freiheit, kraftvoll und mit Freude? Du möchtest mehr erfahren, über die jahrhunderalte Philosophie des Tantra, eine Philosophie, die so atemberaubend und lebensverändernd sein kann, die Dimensionen der Realität strukturiert, kraftvolle Energieflüsse im Körper beschreibt und tiefste Erfahrungen von Glückseligkeit und purem Bewusstsein ermöglicht?

In dieser zweistündigen Masterclass Reihe widmen wir uns jeweils einem tantrischen Prinzip, dass wir in einer Anusara®  Elements Praxis mit dem Körper erkunden und in einem anschließenden Talk lebensnah diskutieren. Freue dich auf zwei Stunden, in denen du deinen Körper und deinen Alltag aus einem ganz anderen Blickwinkel kennenlernst und lass dich von der uralten, geheimnisvollen Philosophie verzaubern.

Lass deine Reise mit diesen Klassen beginnen. Willkommen zu „The Journey“.

Du kannst die Sessions einzeln buchen oder die gesamte Serie!

 

Part 1: „The Foundation“ , 25.08., 14:30 – 16:30 Uhr
Wir beginnen uns mit der Gedankenwelt des Tantra vertraut zu machen und erkunden die Basis von Stand- und Umkehrhaltungen.


„Shakti Awakening“, 14.10., 14:30 – 16:30 Uhr
Wir entdecken Siva-Sakti im Tantra und legen dabei besonderen Augenmerk auf die fünf Hauptsaktis, dabei öffnen wir den Körper in Rückbeugen.


„The Center of Being“, 9.12., 14:30 – 16:30 Uhr
Wir entdecken die Mitte, Madhya, und die Leere, Śūnya, in der Philosophie und widmen uns auch körperlich der Mittellinie in Armbalancen.

Über Sandra:
Sandra ist Yogini, Autorin, Lululemon-Ambassador und Unternehmerin. Sie unterrichtet Anusara® Elements-Klassen mit Fokus auf ein freudiges Praktizieren auf Basis der universellen Ausrichtungsprinzipien. Sie glaubt daran, dass Yoga uns transformiert, denn das hat sie selbst erlebt. Sie teilt authentisch und ehrlich die Geschichten dieser Wandlung. Sandra ist in der parApara von Lalla und Vilas Turske ausgebildete Anusara® Elements-Lehrerin, hat eine Yogatherapie-Ausbildung nach den Prinzipien der Spiraldynamik® bei Lilla Wuttich absolviert und zuvor eine 200hrs Yoga Alliance zertifizierte Vinyasa-Ausbildung im Satyaloka Yoga abgeschlossen.
Sandras wichtigste Ziele: Yoga zu teilen und anderen dabei zu helfen, eine glücklichere Version ihrer selbst zu werden, ihre eigene Geschichten zu erzählen und so Katalysator zu sein, um Momente des Glücks und der Leichtigkeit zu kreieren. Sie liebt gutes Essen, ist definitiv ein Bücherwurm, hat eine Liebesbeziehung zur tantrischen Philosophie sowie zur Quantenphysik und hört am liebsten Old School 90ies HipHop.
Mehr Infos zu Sandra bekommt ihr hier.