box_deepwaves19

There’s a deeper wave/20.07.19



AVAILABILITY: In Stock

mit Nadine
Samstag, 20. Juli 2019
14:15 bis 16:45 Uhr

40,00 45,00 

Clear selection

There’s a deeper wave – recalibrating the mind to release stress, boost your energy, creativity & intuition

Kennst Du das auch? Du bist den ganzen Tag schwer beschäftigt, 1000 Dinge gleichzeitig zu erledigen und merkst, daß Du abends, am Wochenende oder sogar im Urlaub schwer abschalten kannst, weil der Kopf immer noch rattert und im Mulit-Tasking verfangen ist. Schläfst Du schlecht ein, weil das Monkey Mind quasselt und quasselt und fühlst Dich morgens eher erschlagen als total erfrischt und ausgeruht? Merkst Du, daß die Reizüberflutung durch immer schneller werdende Kommunikation und die vielen 1000 Bilder, Eindrücke, Meinungen, Likes und Dislikes in den Social Networks das Tempo Deines Lebens irgendwie beschleunigt haben und Dein System rund um die Uhr im Aufnahme- und Wachzustand hält? Kannst Du Dich kaum noch erinnern, wann Du das letzte mal einfach überhaupt gar nichts gemacht hast und sowohl Geist als auch Körper völlig ruhig und ausgeglichen waren? Hast Du das Gefühl, daß Du frische Ideen und neue Inspiration in Deinem Leben brauchst, findest aber gerade weder Zeit noch Energie, um diese zu spinnen und gar umzusetzen? We feel you!
Unser Gehirn bewegt sich in den Wachphasen unseres Alltags im Bereich der Beta-Wellen. Beta-Wellen beschreiben unsern denkenden Geist, den Wachzustand. Eigentlich ne gute und wichtige Sache, würden die vielen Reize von außen, das immense Tempo, die vielen Anforderungen diese Wellen nicht buchstäblich zum Überschwappen bringen: Schwingen die Beta-Wellen nahezu dauerhaft in einem höheren Frequenz-Bereich, entsteht genau das, was wir Monkey Mind nennen: Ruhelose Gedanken, ein Gefühl von Stress und Gereiztheit. Selbst in Pausen, in denen wir häufig ebenso durchbeschäftigt sind wie im Arbeitsalltag, oder auch im Schlaf schaffen viele von uns es dann kaum noch, aus diesem hohen Beta-Bereich rauszukommen. Die Folgen: Wir fühlen uns irgendwann ausgezehrt, schlapp, müde und irgendwie uninspiriert. Wir können uns schlechter Dinge merken, werden fahriger und vergesslicher. Das Immunsystem verliert ein Stück seiner Superhelden-Power, die Regeneration des Körpers wird erschwert.
Muss nicht sein, findet Yoga und hat einige wunderbare Techniken parat, die hohen Beta-Wellen zu besänftigen und uns in ganz andere Bereiche unseres Bewusstseins eintauchen zu lassen.
In diesem Workshop beschäftigen wir uns gezielt damit, uns Stück für Stück aus dem Monkey Mind zu befreien und uns an einen Ort zu führen, an dem tiefe Regeneration und Entspannung, Inspiration und Kreativität zu finden sind.
Freue Dich auf einen Mix aus Kundalini Yoga, Restorative Yoga und Yoga Nidra.