truly_box

Truly, Madly, Deeply



AVAILABILITY: In Stock

mit Nadine
Samstag, 14. Juli 2018
14:30 bis 16:45 Uhr

30,00 34,00 

Clear selection

TRULY, MADLY, DEEPLY – KUNDALINI MEETS MEDIATION

Worum geht es eigentlich, wenn wir Yoga praktizieren? Möglichst schnell die verrücktesten akrobatischen Haltungen zu beherrschen oder zum Schlangenmenschen aus dem Cirque de Soleil zu werden? Sich selbst immer mehr zu perfektionieren und unser Leben zu optimieren? Hmmm… wie wäre es mit einem anderen Vorschlag: Wie wäre es, wenn es schlicht und einfach um eine einzige Sache ginge: Selbsterkenntnis – und damit nichts anderes, als sich selbst zu erkennen. Nicht, sich zu beurteilen, zu verurteilen, zu mäkeln, zu optimieren und zum Idealbild aus dem Yogabuch zu werden, sondern uns als das wahrzunehmen, was wir wirklich sind. Ehrlich mit uns zu sein. Wir zu sein – jenseits von Rollenbildern oder Erwartungen und Normen. Wäre das eine Idee? Let’s do this!