Happy, healthy back – Kursreihe im Studio

Kaum ein Bereich unseres Körpers ist so komplex aufgebaut und hat so viel tragen, wie unser Rücken. Und dennoch ist es ein Bereich, dem wir im Alltag viel zu wenig Aufmerksamkeit schenken – es sei denn, er macht sich bemerkbar. Und Hand aufs Herz: Wer kennt sie nicht, die hartnäckigen Rücken- und Nackenschmerzen, verspannte Schultern & Co.? Das Zwicken, Ziehen oder Drücken, wenn wir zu lange am Schreibtisch sitzen, uns zu wenig oder zu einseitig bewegen, Kinder und Einkaufstaschen und ganz viel Verantwortung tragen und dann noch mit gesenktem Kopf über dem Smartphone hängen.

Dann kommt auch noch der Alltagsstress hinzu, der uns die Schultern nach oben ziehen lässt. So baut sich mehr und mehr Spannung im Nacken und oberen Rücken auf. Die Folge: Schmerzen, chronische Verspannung und die typischen Knoten in der Muskulatur, die man am Nacken und den Schulterblättern erspürt.

Wir finden jedoch: Muss alles gar nicht sein, denn ein starker und gleichzeitig entspannter Rücken fühlt sich doch 1000mal besser an und lässt dich ganz anders durchs Leben gehen!

Zum Start ins neue Jahr und passend zum Winter, in dem wir die Verspannungen in Rücken, Nacken und Schultern oft umso mehr spüren, unterstützen wir Dich mit einer neuen Kursreihe dabei, deinem Rücken richtig viel Gutes zu tun!

Wir nehmen uns Zeit, den Muskeln und Faszien wieder Länge zu schenken, damit sie sich frei bewegen und entspannen können. Die sogfältig ausgewählten Yoga-Haltungen helfen dir, Verspannungen und Gelenkblockaden zu lösen. Unerlässlich sind dabei auch kräftigende Übungen, die dem Rücken die nötige Widerstandskraft geben. Dabei nutzen wir wunderbare Hilfsmittel wie Blöcke, Bolster oder Gurt, aber auch Faszienrollen und -bälle, so daß du deine eigene Wohlfühl-Praxis erlernen kannst, die deinem Rücken nachhaltig gut tut und Rückenschmerzen entgegenwirkt.

Was darf dein Rücken also von unserem Special Force Kurs erwarten?

  • Du löst Anspannungen und Blockaden in deiner Rücken-, Nacken- und Schultermuskulatur
  • Du mobilisierst deine Wirbelsäule und Gelenke
  • Du stärkst und stabilisierst die gesamte Rückenmuskulatur
  • Du kräftigst die unterstützenden Bauchmuskeln
  • Du integrierst Hüft- und Beinübungen zur Vorbereitung von Rückbeugen
  • Du löst Verklebungen im Faszien-Gewebe und hydrierst deine Bandscheiben sodass du mehr Raum zwischen den Wirbeln schaffst
  • Du verbesserst merklich deine Körperhaltung, gewinnst an Rückgrat, fühlst dich aufgerichtet und gelöst von inneren und äußeren Spannungen

Die Termine müssen nicht zusammenhängend gebucht werden – sie können ganz flexibel wie unsere anderen offenen Kurse gebucht werden.

Stornierungsbedingungen

Bitte beachte, daß die Buchung beiderseits verbindlich ist. Das heißt, Du hast einen Anrecht auf einen Platz, wir auf den fälligen Rechnungsbetrag.

Solltest Du selbst nicht am Workshop teilnehmen können, kannst Du Deinen Platz an eine andere Person übergeben. Wir bitten Dich, uns dazu rechtzeitig per Email zu informieren (mindestens 5 Stunden vor Workshopbeginn). Bei einer Stornierung bis acht Wochen vor Workshopbeginn erstatten wir die Anmeldegebühr. Ab acht Wochen vor Beginn des Workshops ist eine Erstattung des Workshopbeitrags ausnahmslos ausgeschlossen, auch bei Vorlage eines ärztlichen Attestes. Gutschriften o.ä. sind nicht möglich.

Wir behalten uns vor, bei nicht vorhersehbaren Ereignissen (z.B. Krankheit des Dozenten o.ä.) oder dem Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl den Workshop zeitlich zu verlegen, einen Ersatz-Lehrer zu stellen oder den Workshop abzusagen. Bei einer zeitlichen Verlegung des Workshops können die Teilnehmer zwischen der Teilnahme am Ersatz-Termin oder einer Rückerstattung der bereits geleisteten Workshopgebühr wählen.

Sollte der Workshop von unserer Seite aus ersatzlos abgesagt werden, erstatten wir die Workshopgebühr natürlich zu 100% zurück. Weitergehende Ansprüche des Teilnehmers, insbesondere Schadensersatzansprüche wie z. B. Reise- oder Hotelkosten bei Änderungen oder Absage eines Workshops, bestehen nicht.