Silvester Special – im Studio

Wow, was für ein Jahr liegt da hinter uns! Die Welt um uns herum und in uns selbst wurde ganz schön durchgeschüttelt und auf den Kopf gestellt und alles fühlt sich nach Umbruch an allen Ecken und Enden an. Nun liegt ein neues Jahr vor uns, gleichermaßen verheißungsvoll, als auch voller großer Aufgaben und Abenteuer. 365 Tage, die wir neu und frei gestalten dürfen, in denen wir jeden Morgen wieder die Möglichkeit erhalten, uns neu zu erfinden, indem wir uns selbst finden. Doch wie schaffen wir es, daß wir zu Beginn des neuen Jahres nicht nur neue Vorsätze treffen, die so schnell im Alltagstrubel verpuffen, sondern nachhaltig unserem Leben eine neue Ausrichtung geben zu können? Wie können wir mehr unsere Visionen und Wünsche im Auge behalten und so dem immer näher kommen, wonach wir uns am meisten sehnen?

Bei unserem Silvester-Special wollen wir zum Jahresende noch einmal Innehalten und gezielt das Tempo rausnehmen. Das Nervensystem regulieren, damit wir aus einem Ort der Ruhe, Klarheit und Offenheit neue Ideen und Inspiration für 2023 finden können. Neue Kraft und Begeisterung tanken, um jeden dieser 365 Tage bewusst zu gestalten und einen kleinen inneren Kompass anzuwerfen, der uns hilft, in den Irrungen und Wirrungen des Alltags unsere Vision nicht aus den Augen zu verlieren.
In dieser zweistündigen Masterclass erwartet Dich ein sanfter und gut geatmeter Vinyasa Flow, der uns Stück für Stück hineinführt in ruhigere und kontemplativere Yin und Restorative Yoga Posen. Wir runden unsere Praxis mit Journaling, Pranayama und einer Meditation ab – und sind danach bereit, in einen erneut besonderen Silvesterabend zu gehen.

Bitte habe einen Notizblock und etwas zu Schreiben für das Silvester Special dabei.

Stornierungsbedingungen

Bitte beachte, daß die Buchung beiderseits verbindlich ist. Das heißt, Du hast einen Anrecht auf einen Platz, wir auf den fälligen Rechnungsbetrag.

Solltest Du selbst nicht am Workshop teilnehmen können, kannst Du Deinen Platz an eine andere Person übergeben. Wir bitten Dich, uns dazu rechtzeitig per Email zu informieren (mindestens 5 Stunden vor Workshopbeginn). Bei einer Stornierung bis acht Wochen vor Workshopbeginn erstatten wir die Anmeldegebühr. Ab acht Wochen vor Beginn des Workshops ist eine Erstattung des Workshopbeitrags ausnahmslos ausgeschlossen, auch bei Vorlage eines ärztlichen Attestes. Gutschriften o.ä. sind nicht möglich.

Wir behalten uns vor, bei nicht vorhersehbaren Ereignissen (z.B. Krankheit des Dozenten o.ä.) oder dem Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl den Workshop zeitlich zu verlegen, einen Ersatz-Lehrer zu stellen oder den Workshop abzusagen. Bei einer zeitlichen Verlegung des Workshops können die Teilnehmer zwischen der Teilnahme am Ersatz-Termin oder einer Rückerstattung der bereits geleisteten Workshopgebühr wählen.

Sollte der Workshop von unserer Seite aus ersatzlos abgesagt werden, erstatten wir die Workshopgebühr natürlich zu 100% zurück. Weitergehende Ansprüche des Teilnehmers, insbesondere Schadensersatzansprüche wie z. B. Reise- oder Hotelkosten bei Änderungen oder Absage eines Workshops, bestehen nicht.