re:turn

200+ Stunden Vinyasa Teacher Training & Immersion (Yoga Alliance akkreditiert)

Bist Du wie wir der Magie des Yoga verfallen und hast das Gefühl, da steckt noch viel mehr dahinter als das, was Du in 75 oder 90 Minuten bei einer regulären Yogaklasse erleben kannst? Möchtest Du tiefer eintauchen in die Hintergründe des Yoga, die Philosophie, die Geschichte, die Wirkung und richtige Ausführung der Asanas und alles, was zum Yoga-Universum dazu gehört? Bist Du an einem Punkt in Deinem Leben angekommen, an dem Du Dich nach mehr sehnst? Mehr Sinn, mehr Echtes, mehr von Dir? Wenn ja, dann komm mit uns auf Deine ganz persönliche Reise!

Tauche mit uns ein in die Tiefen des Vinyasa Yoga und lasse diese Ausbildung zu einem echten Wendepunkt in Deinem Leben werden, der es Dir erlaubt, Dir selbst ganz nahe zu kommen, Neues in Deinem Inneren zu entdecken und all das, was an Kreativität, Begeisterung, und Authentizität in Dir steckt ans Licht zu bringen.

Unsere Ausbildung stärkt Dich in Deinen Talenten und führt Dich umfassend und tief in die Yogapraxis und Theorie. Mit diesem Training lernst Du alles was es braucht, um kreative Klassen zu unterrichten und ein tiefes Verständnis für Deine eigene Asana-Praxis zu entwickeln. Dabei coachen wir Dich, Deinen ganz persönlichen Stil zu entdecken und unterstützen Dich, Deinen Weg mutig und authentisch weiter zu gehen – egal ob du das Training/die Immersion nur für Dich machst oder um voller Vertrauen Deine ersten Klassen unterrichten zu können. Uns geht es in diesem Training um Dich und Deine Entwicklung und wir wissen, daß Yoga uns in ungeahnte Tiefen führen kann, die unserem Leben ganz neue Impulse geben können. Lerne, wie du das, was du auf der Matte lernst, auch in deinem Alltag umsetzen kannst. Erwecke Deine ureigenen Kräfte, finde Deine eigene Stimme wieder und laß Dich tief berühren und inspirieren von der Kraft des Yoga. Die Teilnehmerzahl ist dabei bewußt begrenzt, damit wir gezielt auf die persönliche Entwicklung und das Coaching aller einzelnen Teilnehmer:innen eingehen können.

Am 15.06.2022 gibt es um 18:30 Uhr eine kostenlose Infoveranstaltung mit Fabienne und Nadine via Zoom. Wir freuen uns auf Dich!

Über diesen Link kannst Du Dich direkt bei Eversports anmelden.

„We are all just walking each other home.“

Ram Dass

Für wen ist das Teacher Training geeignet?

Das Teacher Training richtet sich sowohl an die Yogis und Yoginis, die als Yogalehrer:in unterrichten möchten als auch an die, die einfach nur ihre eigene Praxis vertiefen wollen. Deshalb ist das Training in zwei Parts unterteilt: Eine Immersion, an der alle gemeinsam teilnehmen und einen Aufbauteil für diejenigen, die sich zum Yogalehrer oder zur Yogalehrerin ausbilden lassen möchten.

Was ist im Preis inbegriffen?

  • Teilnahme an der Immersion oder – falls gebucht – am vollen 200+ Stunden Training
  • das Üben in den offenen Kursen von Damn Good Yoga im Zeitraum der Ausbildung (Mitte Oktober 2022 bis Mitte Januar 2023) – gilt nicht für Teilnehmer:innen, die nur die Immersion absolvieren -> im Falle weiterer Corona-Beschränkungen findet die Teilnahme in den Kursen ggf. nur online statt
  • umfassendes Teacher Manual
  • Hospitation in Yoga Klassen + Hands-On-Adjustment-Training mit dem DGY Team (beim vollen Teacher Training)
  • Mentoring durch die Lead Teacher Fabienne & Nadine (beim vollen Teacher Training)
    Die für die Ausbildung erforderliche Fachliteratur ist nicht enthalten und muss eigenständig erworben werden.
  • Ebenso exklusive sind eventuelle Kosten für An- und Abreise, Übernachtung, Verpflegung o.ä.

Die für die Ausbildung erforderliche Fachliteratur ist nicht enthalten und muss eigenständig erworben werden. Ebenso exklusive sind eventuelle Kosten für An- und Abreise, Übernachtung, Verpflegung o.ä.

Inhalt

Part 1 – Immersion

  • Einführung in die Herkunftsgeschichte und Entwicklungsgeschichte des Yoga
  • Einführung in die wichtigsten Schriften der Yoga-Philosophie und in welchem Bezug sie zu unserem heutigen Leben stehen (v.a. Yoga Sutra & Bhagavad Gita)
  • Tägliche Praxis von Meditation & Pranayama
  • Einführung in Pranayama und Breathwork und die zentrale Rolle des Atems für unsere Yogapraxis
  • Die Funktion unseres Nervensystems + Wirkung von Asana, Pranayma und Meditation auf dieses
  • Yogic Lifestyle & Ernährung
  • Das endokrine System und die Wirkung von Yoga auf dieses
  • Vertiefung der eigenen Asana-Praxis & Entwicklung eines tiefen Verständnisses für die Haltungen
  • Asana-Gruppierung mit genauen Ausrichtugnsprinzipien/Alignment, Variationen, Hands-On-Assists, Einsatz von Hilfsmitteln, Wirkungsweisen
  • Variationen von Surya Namaskar und erste Erfahrungen im Unterrichten von Sonnengrüßen
  • Einführung in Vinyasa Krama
  • Golden Rules of Assisting
  • Einführung in Yin Yoga & Restorative Haltungen
  • Mantras, Chanting & Bhakti Yoga
  • Energetische Anatomie (u.a. Chakren, Nadis, Koshas, Vayus)

Part 2 – Aufbaublock zum Abschluß des 200hr Teacher Trainings:

  • Sequenzierung & Aufbau einer ausgewogenen Yogastunde
  • Ethische Grundsätze eines Yogalehrers
  • Yoga für besondere Anforderungen (z.B. Pre-/Post-natal, Senioren, bei Verletzungen,…)
  • Funktionale Anatomie
  • Assistieren
  • Stimme, Sprache und Musik richtig im Unterricht einsetzen & die eigene Stimme finden
  • Vorbereitung und Gestaltung von Unterrichtssequenzen
  • Hospitation in Yoga-Klassen & Hands-On Adjustment Training mit dem DGY Team
  • intensive Praxiserfahrung als Lead Teacher durch Gruppenarbeiten, etc. sammeln
  • Personliches Feedback & Coaching durch die Lead Teacher Fabienne & Nadine
  • Yoga als Business

Voraussetzungen für die Zertifizierung des
200+ Stunden Trainings (Yoga Alliance Akkreditiert):

  • 100% Teilnahme an allen Terminen der Immersion & Ausbildung für die Vergabe des 200 Stunden Teacher Training Zertifikats
  • Lesen der gesamten Literaturliste der Ausbildung
  • Bearbeiten aller OMworks (Hausaufgaben und Gruppenarbeiten)
  • Erfolgreiches Bestehen der theoretischen und praktischen Prüfung

Wir heißen Yogis aller dynamischen Stilrichtungen willkommen.

Damit für alle Teilnehmer:innen ein hohes Niveau der Ausbildung garantiert werden kann, setzen wir mindestens ein Jahr regelmäßige Yogapraxis voraus und führen neben der schriftlichen Anmeldung mit allen Bewerbern ein persönliches Gespräch. Falls wir Dich und Deine Yogapraxis noch nicht kennen, würden wir Dich gerne vorab bei uns in einem Kurs kennenlernen.

Team

„Yoga is the journey of the self through the self to the self.“

Bhagavad Gita

Anmeldung

Bitte lasse uns den ausgefüllten Anmeldebogen bis spätestens 30.09.2022 per Email an tt@damngoodyoga.de zukommen. Den Anmeldebogen findest Du hier.

Wir prüfen Deine Anmeldung und melden uns bei Dir zu einem persönlichen Gesprächstermin zurück.

Nach Annahme Deiner Anmeldung erhältst Du eine schriftliche Bestätigung von uns per Email.

Bitte beachte, daß die Anmeldung beiderseits verbindlich ist. Das heißt, daß Du das Recht auf einen Platz beim Teacher Training, wir auf die fällige Anmeldegebühr haben.

Bitte beachte, daß im Falle einer Anmeldebestätigung eine sofortige Anzahlung von 500€ fällig ist, um Dir Deinen Platz zu sichern. Im Falle einer Stornierung ist diese Anzahlung nicht erstattungsfähig.

Mit Deiner Anmeldung akzeptierst Du unsere AGB sowie die Stornierungsbedingungen des Teacher Trainings.

Stornierungsbedingungen

Bei Anmeldung ist eine Anzahlung von 500€ fällig, um Dir Deinen Platz im Teacher Training oder der Immersion zu sichern. Im Falle einer Stornierung ist diese Anzahlung nicht erstattungsfähig.

Bei schriftlicher Stornierung vor Beginn des Trainings gelten folgende Bedingungen:

  • Bis 8 Wochen vor Beginn der Ausbildung: 500€ Anzahlung, keine weitere Stornogebühr
  • Ab 8 Wochen bis 4 Wochen vor Beginn der Ausbildung: 50% der gesamten Anmeldegebühr werden fällig
  • Ab vier Wochen bis 1 Tag vor Beginn der Ausbildung: 90% der gesamten Anmeldegebühr werden fällig

Eine Stornierung nach Beginn des Teacher Trainings ist ausnahmslos ausgeschlossen.

Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht oder muss die Ausbildung aus einem anderen wichtigen Grund von unserer Seite her abgesagt werden, erstatten wir die bereits geleistete Anmeldegebühr natürlich zu 100% zurück. Bereits eigens gebuchte Leistungen für die An- und Abreise, Unterkunft o.ä. sind davon jedoch ausgeschlossen und auf eigene Kosten zu tragen.